Gründungsgeschehen

10.10.2011 Gemeinsame Ratsvorlage der Stadt Altena und der Gemeinde Nachrodt-Wiblingwerde zur Interkommunalen Zusammenarbeit:

Der Rat der Stadt Altena (Westf.) stimmt am 10.10.2011 den gemeinsamen Vorschlägen zur Interkommunalen Zusammenarbeit mit der Gemeinde Nachrodt-Wiblingwerde in fünf dargestellten Handlungsfeldern im Grundsatz zu. Die Verwaltung wird zur Vorbereitung einer Dachvereinbarung, von notwendigen öffentlich-rechtlichen Vereinbarungen und Satzungen ermächtigt. Ein Aufgabenfeld ist hier der Bereich Schulen

In der Stadt Altena werden die Gemeinschaftshauptschule in der Rahmede und die Richard-Schirrmann-Realschule in der Nette geführt. In der Gemeinde Nachrodt-Wiblingwerde wird am Holensiepen der Standort der Albert-Schweitzer-Hauptschule betrieben.

Diese Schulen sollen zum Schuljahr 2012/2013 aufgelöst und eine Sekundarschule als Stammschule mit einem Teilstandort neu eingerichtet werden.

28.11.2011 Die Beschlüsse zur Antragstellung auf Einrichtung einer Sekundarschule werden durch beide Räte am 28.11.2011 getroffen.

29.11.2011 Der Antrag wird am 29.11.2011 bei der Bezirksregierung eingereicht.

02.02.2012 Die Genehmigung durch die Bezirksregierung Arnsberg erfolgt am 02.02.2012.

24.01.2012 Frau Anne Rohde wird mit der Durchführung des Anmelde- und Aufnahmeverfahrens an der Sekundarschule sowie der Vorbereitung des dortigen Schulbetriebs für das Schuljahr 2012/2013 beauftragt.

04.02.2012 Grundschüler und ihre Eltern sind eingeladen zum Info-Tag der Sekundarschule nach Nachrodt-Wiblingwerde an den künftigen Teilstandort der Jahrgangsstufen 5 und 6 (zurzeit noch Standort der auslaufenden Albert-Schweitzer-Hauptschule).

10.02.2012 - Die Anmeldungen werden zeitgleich im Ratssaal des Rathauses der 15.02.2012 Stadt Altena und in der Albert-Schweitzer-Hauptschule in Nachrodt- Wiblingwerde entgegengenommen:

Freitag, 10.02.2012 14 Uhr -18 Uhr Samstag, 11.02.2012 10 Uhr -13 Uhr

Montag, 13.02.2012 14 Uhr -18 Uhr

Dienstag, 14.02.2012 14 Uhr -18 Uhr

Mittwoch, 15.02.2012 14 Uhr -18 Uhr.

In diesem Zeitraum erfolgen 93 Anmeldungen für die Sekundarschule.

16.02.2012 Es wird ein Auswahlverfahren erforderlich.

14.02.2012 Die Städtische Sekundarschule Altena erhält die
Schulnummer 197063.

26.03.2012 Die Gründungsversammlung hebt den Förderverein der Sekundarschule aus der Taufe.

 
5.jpg

Termine


21.12.2017
SV-Turnier

22.12.2017
Gottesdienst Altena & Nachrodt

24.12.2017-05.01.2018
Weihnachtsferien

09.01.2018 14-16 Uhr
Lehrerkonferenz Altena
mehr...