Schülerfirma

Innerhalb des Wahlpflichtfaches „Berufspraxis“ Klasse 6 arbeiten die Schülerinnen und Schüler in einer Schülerfirma. Dadurch erhalten sie die Möglichkeit, wirtschaftliche Zusammenhänge ganzheitlich zu erfahren.

Die Mitarbeit in der Schülerfirma fördert:

  • selbstständiges, eigenverantwortliches und zuverlässiges Handeln,
  • die Kreativität,
  • ein Kostenbewusstsein,
  • das Kennenlernen wirtschaftlicher Zusammenhänge,
  • organisatorische Fähigkeiten und die
  • Zusammenarbeit im Team.

Die Aufgaben der Schülerfirma sind:

  • die Organisationsplanung
  • die Produktfindung
  • die Preisbildung
  • die ablauforganisatorische Planung
  • die Produktion
  • die Werbung
  • der Verkauf
  • die Gewinn-/Verlustrechnung

Herstellung von Anhängern aus Filz

alt alt

alt alt

alt alt

alt alt

alt  alt  alt  alt

alt

 


 
2.jpg

Termine

23.05.2017 14-16Uhr
Lehrerkonferenz, Nachrodt

25.05.2017
Christi Himmelfahrt

26.05.2017
beweglicher Ferientag

05.06.2017
Pfingsten

07.06.-09.06.2017
Projektphase

09.06.2017 14-16Uhr
Präsentation der Prjektphase, Nachrodt

15.06.2017
Fronleichnam

16.06.2017
beweglicher Ferientag

mehr...